Enertex® ENA²

Artikel-Nummer:
1170
Bald verfügbar

Elektronische Netzabwehr – Fernzugang und Sicheres Gebäudenetzwerk, Hutschiene (4 TE), Bus-gespeist
Die Enertex® ENA² bietet einen sicheren Fernzugang für Ihre mobilen Geräte oder zur Fernwartung, und schützt das Gebäudenetzwerk vor dem ungewollten Zugriff lokaler Netzwerkgeräte. Im Gegensatz zu anderen Lösungen sind die Daten zwischen der heimischen Anlage und dem mobilen Endgerät Ende-zu-Ende-Verschlüsselt. Die Konfiguration ist auf die Anforderungen der privaten Gebäudeinstallation zugeschnitten, ohne Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen. Der Fernzugang kann durch KNX-Gruppenkommunikation gesteuert werden.
  • Sicherer Fernzugang zum lokalen Netzwerk – ohne Cloud Ende-zu-Ende-verschlüsselt zwischen mobilem Gerät und ENA²
  • Optionale Vermittlung des Fernzugangs über Enertex Relaisserver, dadurch unabhängig von der Art des Internetanschlusses (IPv4, IPv6, DS-Lite) und keine Portweiterleitung nötig
  • Geführte Konfiguration direkt auf dem Gerät mit einem Webbrowser
  • Einfache Benutzerverwaltung
  • Integrierter kostenloser DynDNS-Dienst
  • OpenVPN-Server auf dem Gerät
    • Zugriff kann auf einzelne Benutzer eingeschränkt werden
    • Steuerbar über KNX Gruppenkommunikation
    • Kostenloses Client-Programm für alle üblichen Betriebssysteme verfügbar: Windows, Linux, MacOS, Android, iOS
    • VPN „on demand“: Automatischer Verbindungsaufbau auf iOS-Geräten
  • „Sicheres Gebäudenetzwerk“
    • Physikalisch getrennte Netzwerk-Schnittstellen für normales und geschütztes Netzwerk
    • Komfortable Freigabe und Filterung von Geräten
  • Verwendung von aktuellen Sicherheitsstandards und etablierter VPN-Software
  • Kompaktes DIN-Hutschienengehäuse (4 TE)
  • Busgespeist über die integrierte Busschnittstelle
  • Leistungsaufnahme typ. 1,8 W (Auslastungsabhängig)
ENA²
PDF ENA² Broschüre 25.06.2020
PDF ENA² Ausschreibungstexte 11.12.2020